Die asto BUSINESS GROUP bekommt ein neues Corporate Design. Neue Leitfarbe der Dachmarke ist Platinumgrau. Das frische Erscheinungsbild steht für Modernität, Eleganz und High Tech und soll die Nähe zur Technologie unterstreichen. Mit dem neuen Corporate Design, das von dem Büro für Gestaltung HÖCHERL in München entwickelt wurde, wird asto seinen Unternehmensauftritt nach innen und außen modernisieren und seine unternehmerische Ziele noch deutlicher betonen. „Neben der Dachmarke asto BUSINESS GROUP präsentieren sich auch die Tochtergesellschaften mit der neuen Farbwelt noch wertiger und innovativer als bisher“, so Thorben Fabian, Marketing Verantwortlicher der asto BUSINESS GROUP.

Die wichtigste Neuerung betrifft das Logo. Der asto-Schriftzug präsentiert sich nun in schwarz mit einem farbig zum Thema passenden Swoosh. Die asto-Wortmarke bleibt bis auf leichte Optimierungen jedoch unverändert.

Das neue Corporate Design wird in den kommenden Monaten sukzessive auf alle Kommunikationsmedien übertragen.

 

%d Bloggern gefällt das: