Im ASTO High-Tech Park in Oberpfaffenhofen stand wieder ein besonderes Ereignis an. Einer der Weltmarktführer in der Entwicklung und Herstellung von motorunabhängigen Heizsystemen, Wasserpumpen, Klimaanlagen und Dachluken für Busse, die Firma Spheros, siedelt sich an im ASTO-Park mit ca. 4.500m² Nutzfläche. Dieser Neubau wird insgesamt knapp 6.500m² umfassen und eine Investitionssumme von 10,2 Mio. EUR erfordern.

Beim Richtfest feierten rund 180 Gäste die Fertigstellung des Rohbaus. Ministerialdirigent Dr. Ronald Mertz, der stellvertretende Landrat des Landkreises Starnberg Herr Georg Scheitz und Bürgermeister der Gemeinde Gilching Herr Manfred Walter sprachen ebenso Grußworte wie der CEO der Spheros Helmut Zanker, die Architektin Frau Thaddea Selby-Lowndes von Maier Matthiessen Architekten und der Geschäftsführer des Generalunternehmers Herr Gerald Ruppert.

Presseartikel über das Richtfest Asto-Park erschienen im Starnberger Merkur und im Kreisboten Starnberg.

%d Bloggern gefällt das: