asto NEWS

Hier informieren wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten der asto BUSINESS GROUP, aber auch über interessante Nachrichten aus Wirtschaft, Politik und Kultur, die den Stand­ort Ober­pfaffen­hofen und die Innovationsachse an der A96 betreffen.

19.09.2017 | Weiterer Auftakt für das neue asto-Quartier „Gilching Süd“

2016 wurde es angekündigt, jetzt ist Baubeginn: Die Entwicklung rund um den Flughafen Oberpfaffenhofen geht weiter. ASTO errichtet im Gebiet Gilching-Süd drei weitere Gebäude. Diese sollen in mancher Disziplin die besten unter ihresgleichen werden. Die Gebäude entstehen in direkter Nachbarschaft zu pro-beam, dem Versorgungszentrum des Klinikum der Universität München (KUM) und Ultratronik.

30.05.2017 | asto beteiligt sich an der industriellen Digitalisierung

„asto“ heißt es ab sofort auch in der „Industrie 4.0“ – der vierten industriellen Revolution. Die asto Gruppe hat gemeinsam mit der Luba Beteiligungsgesellschaft ein Münchener-Telematik-Unternehmen unter dem neuen Namen „asto Telematics GmbH“ übernommen. Das Münchener Unternehmen verfügt über industrielle Schlüsseltechnologien und gefestigte internationale Kundenbeziehungen.

25.04.2017 | Hightech auf der grünen Wiese

Im asto Gewerbegebiet Gilching-Süd wird derzeit so viel gebaut wie an keinem anderen Ort im Landkreis – Fixpunkt für Top-Unternehmen. Dahinter stecken vor allem zwei Männer: Ekkehart Fabian und Dr. Bernd Schulte-Middelich, die Geschäftsführer der Asto-Gruppe. „Wir wollen sichere Arbeitsplätze auch noch in 20 Jahren.“ Gut 1200 entstehen aktuell.

20.12.2016 | Weitere Ansiedlungen für das asto-Quartier „Gilching Süd“

Das neue ambitionierte Bauprojekt, welches die asto Group gegenwärtig auf den Flächen in direkter Nachbarschaft zu pro-beam realisiert ist ein Versorgungszentrum des Klinikum der Universität München (KUM). In Gilching Süd soll künftig zentralisiert für die beiden KUM-Standorte, Campus Großhadern und Campus Innenstadt, die Speisenversorgung für Patienten und Mitarbeiter stattfinden.

Um unser News Archich oder Beiträge auf Englisch zu sehen, benutzen Sie bitte unseren Newsblog.