Courtyard by Marriott Oberpfaffenhofen © Fotocredit: Dr. Peters Group

Oberpfaffenhofen – Die Dr. Peters Group hat das Vier-Sterne-Hotel Courtyard by Marriott im oberbayerischen Gilching im Landkreis Starnberg vor den Toren Münchens von der asto Group erworben. Das Hotel – das im Mai 2018 eröffnete – befindet sich in der Friedrichshafener Straße in unmittelbarer Nähe zum Flughafen und dem DLR und hat 174 Zimmern, davon 20 Long-Stay-Zimmer. Kulinarisches Highlight ist die Showküche, in der bayerische Schmankerl und moderne Gerichte zubereitet werden. Genossen werden können diese in der ungezwungenen Atmosphäre der Bar oder im Sommer auf der herrlichen Terrasse.

Bitte entnehmen Sie weitere Informationen der beigefügten Presse (Auszug).

Die Dr. Peters Group hat ein neues Hotel im oberbayerischen Gilching im Landkreis Starnberg vor den Toren Münchens von der asto Group gekauft. Die asto Group entwickelt technologiebasierte Gewerbestandorte für Forschung und Entwicklung unter anderem aus den Bereichen Luft- und Raumfahrt, Medizintechnik, Biotechnologie und Umwelttechnik. Sie hat am Standort Oberpfaffenhofen etwa 80.000 Quadratmeter für mehr als 75 international operierende High-Tech-Unternehmen bereitgestellt und das Hotel entwickelt und realisiert.

Quelle: DEAL magazine vom 30.05.2018

Das moderne Business-Hotel der Marke Courtyard by Marriott steht auf der Friedrichshafener Straße 3a in unmittelbarer Nähe zum Forschungsflughafen Oberpfaffenhofen, um den herum sich zahlreiche Unternehmen der Luft- und Raumfahrtbranche gruppieren, die in erster Linie Entwicklungs- und Forschungsprojekte durchführen. Vor Ort sind zudem 13 wissenschaftliche Institute der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt (DLR).

Quelle: property magazine vom 30.05.2018

Die Dr. Peters Group hat ein neues Vier-Sterne-Hotel im oberbayerischen Gilching vom Standort- und Projektentwickler Asto gekauft. Das Business-Hotel der Marke Courtyard by Marriott steht in unmittelbarer Nähe zum Forschungsflughafen Oberpfaffenhofen, um den herum sich Unternehmen der Luft- und Raumfahrtbranche und wissenschaftliche Institute der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt angesiedelt haben. Das Hotel mit 174 Zimmern ist an die Realotel Oberpfaffenhofen Hotelbetriebs GmbH, eine 100-prozentige Tochter der Bierwirth & Kluth Hotel Management GmbH aus Wiesbaden verpachtet. Ob Dr. Peters die Immobilie in einen nächsten Publikumsfonds einbringen wird, geht aus der Unternehmensmeldung nicht hervor.

Quelle: fondstelegramm vom 30.05.2018

Das Hotel ist ein Neubau im 4-Sterne-Segment mit 174 Zimmern und 110 Parkhausplätzen. Es verfügt über einen Fitnessraum mit Wellnessbereich, ein Restaurant und eine Bar. Langfristiger Pächter ist die Realotel Oberpfaffenhofen Hotelbetriebs GmbH, eine 100-prozentige Tochter der Bierwirth & Kluth Hotel Management GmbH aus Wiesbaden. „Damit haben wir einen erfahrenen und erfolgreichen Hotelbetreiber als Partner“, so Tilmann. Das Hotel ist seit Anfang Mai 2018 eröffnet.

Quelle: Cash.ONLINE vom 30.05.2018

%d Bloggern gefällt das: